GLS Crowdfunding
GLS Crowdfunding GmbH

GLS Crowdfunding

Crowdinvesting

Über GLS Crowdfunding

Die Online-Plattform GLS Crowd verbindet Menschen, die mit ihrem Geld sozial-ökologische Projekte verwirklichen wollen, mit Unternehmerinnen und deren zukunftsweisenden Ideen. Anlegerinnen können über die GLS Crowd mit Beträgen ab 250 Euro in eine Vielfalt von Projekten und Wachstumsunternehmen investieren. Diese werden nach den Kriterien der Anlage- und Finanzierungsgrundsätze der GLS Bank ausgewählt.
Auf der Plattform werden die Projekte und Unternehmen ausführlich vorgestellt, in die Anleger*innen während eines festgelegten Zeitraums über die Vergabe eines Nachrangdarlehens investieren können. Die Darlehensvergabe ist unkompliziert und kann online mit wenigen Klicks auf der Projektprofilseite erfolgen.

Informationen zur Plattform

Modell
Crowdinvesting
Länderfokus
deutsche Investoren
Mindestinvest
ab 250 Euro
Am Markt seit
2017

Vorteile

Im Sinne einer guten Arbeitsteilung konzentrieren sich die GLS Bank und CrowdDesk jeweils auf das, was sie besonders gut können: Die GLS Bank nutzt ihre Expertise und das umfangreiche Netzwerk, um Projekte zu identifizieren. Sie wählt diese anhand ihrer Anlage- und Finanzierungsgrundsätze aus und schlägt sie der Online-Plattform GLS Crowd zur Vermittlung vor. CrowdDesk stellt die technische Infrastruktur und kaufmännische Dienstleistungen zur Verfügung und betreibt die Online-Plattform GLS Crowd in der GLS Crowdfunding GmbH.

Erfahrungen

Kontakt

Anschrift
Baseler Str. 10
60329 Frankfurt am Main
Deutschland
Website
https://www.gls-crowd.de

Aktuelle Projekte

alle Projekte anzeigenn

Nichts dabei?

Abonnieren Sie den monatlichen Newsletter
und verpassen Sie keine neuen Projekte mehr.