Autokredit mit Schlussrate

Die Autofinanzierung mit Schlussrate ist eine besondere Form des Autokredits. Bei diesem zahlen Sie als Kreditnehmer niedrige Monatsraten über eine vereinbarte Laufzeit, sowie eine meist hohe Schlussrate für Ihr neues oder gebrauchtes Kfz. Höhe der monatlichen Tilgungsrate und abschließende Tilgungsrate sind meist individuell vereinbar. Auch Anzahlungen – beispielsweise aus der Inzahlungnahme des alten Gebrauchten oder in bar – sind möglich.

Ein solcher Kredit mit Schlussrate läuft in der Regel nach dem folgenden Schema ab:

  • Sie haben Ihr Traumauto gefunden und möchten es finanzieren. Vergleichbar einer gängigen Autofinanzierung, suchen Sie sich als Autokäufer zuerst eine Bank oder nehmen Ihren Kredit direkt beim Händler auf.
  • Anschließend bezahlen Sie den Kaufpreis des neuen oder gebrauchten Fahrzeugs mit dem aufgenommenen Kredit.
  • Während der vereinbarten Kreditlaufzeit – meist 24 bis 84 Monate – zahlen Sie als Kreditnehmer relativ kleine monatliche Raten an die Bank.
  • Am Ende der Laufzeit wird die vereinbarte Schlussrate fällig, mit der Sie Ihren Kredit dann komplett tilgen.

Wichtig: Zusammen mit Ihrem Kreditinstitut sollten Sie eine Ballonfinanzierung so planen, dass die Schlussrate den Restwert des Autos bei Darlehensende möglichst nicht übersteigt. Als Autobesitzer bleibt Ihnen somit immer die Möglichkeit, den Wagen zu verkaufen und mit dem Erlös die fällige Schlussrate zu begleichen – ohne das Haushaltsbudget zusätzlich zu belasten. Können Sie den restlichen Kreditbetrag aus eigener Tasche bezahlen, umso besser: Dann behalten Sie das Fahrzeug, und es entstehen Ihnen keine weiteren Kosten.

Ballonfinanzierung – wem bringt sie Vorteile?

Der größte Vorteil dieser Art des Autokredits mittels Ballonfinanzierung liegt zweifelslos in den geringen Monatsraten. Während der Laufzeit des Darlehens wird so Ihr monatliches Budget relativ gering in Anspruch genommen. Trotzdem gehört Ihnen als Besitzer das Auto – anders als beispielsweise bei einem Leasingvertrag.

Natürlich müssen Sie – und das sollte bei der Finanzierung stets eingeplant werden, – am Ende der Laufzeit eine mehr oder minder hohe Schlussrate in Kauf nehmen. Ihre Gesamtbelastung ist also nicht geringer, als beispielsweise bei einem herkömmlichen Autokredit. Diese wird nur auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Dennoch kann das für viele Konsumenten deutliche Vorteile bringen, beispielsweise in folgenden Fällen:

Sie sind Berufseinsteiger und Geringverdiener: Viele Konsumenten benötigen häufig ein Auto, haben aber dafür kaum Ersparnisse oder ein relativ geringes Einkommen. Gerade in Verbindung mit den Kosten des Alltags ist also eine niedrige monatliche Belastung beim Autokauf sinnvoll und wichtig, um die finanzielle Situation nicht unnötig zu strapazieren. Zudem lässt sich mit einem Ballonkredit die Belastung auf spätere Jahre verschieben: Beispielsweise, wenn zusätzliche Einnahmen aus Versicherungen oder Erbschaft erwartet werden, oder sich die Einkommenssituation in späteren Berufsjahren deutlich verbessert.

Sie sind eine junge Familie: Auch für junge Familien zählt im Alltagsbudget oft jeder Euro. Die Kosten für Miete, Kleidung, Möbel und Kinder steigen nach der Geburt der Kinder, gleichzeitig wird das Geld durch Einkommensausfälle oft knapper. Auch hier schont eine Verlagerung der finanziellen Belastung durch einen Autokredit mit Schlussrate vorübergehend die Kassa – bis etwa der Partner wieder voll erwerbstätig ist.

Tipp: Ist die finanzielle Belastung am Laufzeitende für die Haushaltskassa zu hoch, können Sie als Kreditnehmer für die fällige Schlussrate auch eine Anschlussfinanzierung nutzen. Gerade bei Direktbanken fallen die Zinsen hierfür erfahrungsgemäß niedrig aus. So müssen Sie Ihren Wagen nicht übereilt verkaufen und können Ihn weiterhin nutzen – selbst wenn die direkte Kreditabzahlung nicht möglich ist.

Leasing oder Ratenkredit – mögliche Alternativen: Der beliebte Autokredit mit Schlussrate ist oft sinnvoll, aber nicht der einzige Weg zur Finanzierung Ihres Fahrzeugs. Als Kreditnehmer sollten Sie sich daher auch über Möglichkeiten klassischer Ratenkredite, einer Drei-Wege-Finanzierung oder Leasingangebote informieren. Beim Autokauf per Kredit gilt immer: Vorab vergleichen und beste Kfz-Finanzierung auswählen.

Autokredit mit Schlussrate – welche Banken bieten das eigentlich?

Autokredite mittels Ballonfinanzierung werden immer beliebter. Möchten Sie als Autokäufer einen solchen Kredit in Anspruch nehmen, haben Sie freie Wahl. Denn einen solchen Kredit gibt es sowohl direkt über den Händler, als auch bei unabhängigen Banken. In Sachen Finanzierungskosten, Flexibilität, Anschlussfinanzierung und Rabattmöglichkeiten zeigen sich allerdings durchaus Unterschiede:

 Kredit über den HändlerKredit über eine Bank
Kosten der FinanzierungGerade Händler werben bei Autokrediten mit besonders zinsgünstigen Angeboten ihrer Herstellerbanken. Allerdings sollten Sie das Kleingedruckte stets beachten – hier lauern oft versteckte Kosten und Zusatzgebühren.Autokredite mit Schlussrate sind auch bei Banken zu guten Konditionen zu finden. Ist das Darlehen zweckgebunden, gewährt die Bank meist hohe Zinsnachlässe gegenüber normalen Ratenkrediten.
Flexibilität des KreditsMit einer Finanzierung über die Händlerbank sind Sie in der Regel an die jeweilige Marke oder an bestimmte Modelle gebunden. Das verringert die Auswahl an Angeboten deutlich.Mit einem Bankkredit finanzieren Sie vollkommen unabhängig von Marke und Modell. Sie können also ganz einfach die günstigste Bank suchen, und dort direkt den Kauf abwickeln.
AnschlussfinanzierungenIn der Regel bieten Händlerbanken keine Anschlussfinanzierungen an –Sofern Sie als Kreditnehmer über eine ausreichende Bonität verfügen, sind Anschlussfinanzierungen bei Banken meist immer möglich.
RabattmöglichkeitenBei Finanzierungen über den Händler gehen Sie in Sachen Rabatt meist leer aus. Bei Kreditfinanzierungen gibt es keinen Nachlass auf den Fahrzeugpreis.Zahlen Sie Ihr neues Kfz in bar, sind fast immer Rabatte möglich. Wichtig: Handeln lohnt sich hier – zweistellige Nachlässe sind immer drin!

Tipp: Werden Sie mit einer Autofinanzierung über die Bank zum Barzahler, und profitieren Sie zusätzlich. Können Sie Ihr Fahrzeug nach der Kreditaufnahme beim Händler direkt in bar bezahlen, winken satte Rabatte auf den Verkaufspreis – oft bis zu 20 Prozent. Das verringert die nötige Kreditsumme, verkürzt Laufzeit und senkt Schlussrate. Zinsen und Geld sparen von Beginn an also!

Autokredit Vergleich mit Schlussrate – so finden Sie Ihre günstige Ballonfinanzierung

Das neue oder gebrauchte Auto möglichst flexibel und kostengünstig finanzieren – bei einer Bank sind Sie hier also grundsätzlich besser aufgehoben, als beim Händler. Da der Autokredit mit Schlussrate sehr beliebt ist, können solche Finanzierungen mittlerweile bei fast jeder Bank zinsgünstig beantragt werden. Das gilt insbesondere für sogenannte Direktbanken, die dank Verzicht auf kostenintensive Filialnetze und flexible Tilgungsmodelle besonders lukrative Offerten am Markt bieten können.

Machen Sie den Vergleich: Welches Kreditinstitut die aktuell beste Offerte parat hat, das erkunden Sie rasch und bequem im Autokredit Rechner mit Schlussrate. Entscheidend für einen Vergleich ist – wie bei jedem Kredit – stets der sogenannte Effektivzins. In diesem sind neben den eigentlichen Kreditkosten auch mögliche Bearbeitungsgebühren oder andere Kreditkosten inkludiert. Gerade letztere entfallen bei Direktbanken praktisch immer.

Beste Konditionen per Kreditvergleich sichern

  • Erkunden Sie zu vors die nötige Kreditsumme, mögliche verfügbare Ersparnisse als Anzahlung, sowie die passende Laufzeit des Kredits – am besten zusammen mit dem Händler vor Ort. Hieraus ergibt sich die benötigte Nettokreditsumme.
  • Machen Sie anschließend einen unabhängigen und kostenfreien Vergleich per Rechner. Hierzu geben Sie gewünschte Laufzeit, nötige Finanzierungssumme und Verwendungszweck ein. Mit einem Klick sehen Sie die günstigsten Banken zum passenden Finanzierungswunsch – samt monatlichen Raten, Zinskosten und Gesamtkosten der Finanzierung.

Haben Sie sich für ein Autodarlehen entschieden, können Sie Ihren Kredit direkt bei der Bank online beantragen. Antrag, Kreditprüfung und Auszahlung sind bei Direktbanken heute meist völlig digital möglich, und in der Regel innerhalb von ein bis zwei Tagen erledigt.

Tipp: Variieren Sie im Vergleichsrechner Anzahlungsbetrag, Laufzeit und Kreditsumme, und führen Sie möglichst mehrere Vergleiche durch. So erhalten Sie nicht nur den optimalen Überblick an Angeboten, sondern können bei Ihrer Autofinanzierung auch das ein oder andere aktuelle Zinsschnäppchen von Banken ergattern.

Wer bekommt einen Autokredit mit Schlussrate – diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

Ähnlich dem klassischen Ratenkredit und Konsumentenkredit stellen die meisten Kreditinstitute auch bei der Autofinanzierung mit Schlussrate einige Anforderungen an Sie als Kreditnehmer. So müssen Sie in der Regel

  • volljährig sein und Ihren Wohnsitz in Deutschland haben,
  • ein Referenzkonto (Girokonto) bei einer deutsche Bank unterhalten,
  • über ein fixes, monatlich laufendes Einkommen verfügen,
  • sich nicht in Probezeit und einem befristeten Arbeitsverhältnis befinden,
  • den Kfz-Brief als Sicherheit bei der Bank hinterlegen
  • und eine Vollkaskoversicherung für das neue Auto abschließen.
Günstige Autoversicherung gesucht?

Bei uns können Sie eine sofortige Kfz-Versicherung online vergleichen und die passende Polizze direkt abschließen.

Kfz Vergleich
Ist dieser Beitrag hilfreich?
Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht.

Alexander Senger ist Geschäftsführer und verantwortet die Online-Marketing von CAPITALO und begleitet unsere Social Media und PR-Arbeit in seinem Alltag. Seit 2008 schreibt er über spannende Themen für Finanz-Channels und Vergleichsportale.

Verwandte Artikel
autoleasing
Mai 2020 Autoleasing
autofinanzierung
Mai 2020 Autofinanzierung
Mai 2020 Kfz-Versicherung