Zum Inhalt springen

Gasvergleich 2024: Entdecken Sie die neuesten Tarife

Geschrieben von Christian Bammert
Stand: Mai 2024
Tarifvergleich: Gas ab 0,08 Euro/kWh
Sparen: Bis zu 1.250 Euro sparen
Garantiert: Sicherheit durch Preisgarantie

Sie wollen 2024 Geld bei Ihren Gaskosten einsparen? Dann sind Sie bei Capitalo genau richtig! Mit unserem kostenlosen Gasvergleich finden Sie schnell und einfach den günstigsten Gastarif in Ihrer Region. Durch einen Gasanbieterwechsel können Sie bis zu 1.250€ pro Jahr sparen. Starten Sie jetzt den Gasvergleich und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Von über 700 Gasanbieter im Vergleich:
Verivox
e-on
vattenfall
eprimo
enbw
maingau energy

Gaskosten senken 2024 – Vergleichen, wechseln und sparen mit Capitalo

Machen Sie 2024 zu Ihrem Sparjahr und senken Sie Ihre Gaskosten dauerhaft. Mit dem Capitalo Gasvergleich finden Sie garantiert den günstigsten Tarif für Ihren Haushalt.
Unser Service zeichnet sich aus durch:

  • Hohe Marktabdeckung und Aktualität der Tarife
  • Einfache Handhabung und schneller Wechselprozess
  • Ausführliche Informationen und Spartipps
  • Ausgezeichneter Kundenservice und Datenschutz
  • Durch den Gasvergleich haben Sie die Möglichkeit, bis zu 1.250 € zu sparen.

Stetig steigende Energiekosten lassen Verbraucher nach günstigeren Alternativen beim Gasverbrauch suchen, doch der Markt scheint unübersichtlich und komplex.

Durch einen gezielten Gasvergleich können jedoch Einsparungen realisiert werden, ohne dabei auf Wärme und Wohnkomfort verzichten zu müssen – für Sie eine finanzielle Erleichterung, die ins Gewicht fällt.

Nutzen Sie Gasvergleichsportale.

Wichtigkeit des Gasanbietervergleichs

Ein gründlicher Gasanbietervergleich kann den entscheidenden Unterschied in der Haushaltskasse machen. Sei es der Wechsel zu einem Anbieter mit günstigeren Konditionen oder der Übergang zu umweltfreundlicherem Biogas – die Optionen sind vielfältig. Unabdingbar ist dabei natürlich, den individuellen Verbrauch genau zu kennen, denn nur so lässt sich das Potential für Einsparungen präzise ermitteln.

Es ist nicht nur die schlichte Kostenersparnis, die einen Gasvergleich so wesentlich macht. Ein Wechsel kann auch strategisch sinnvoll sein, um langfristige Preisgarantien zu sichern oder von Bonuszahlungen und Neukundenangeboten zu profitieren. Die Vielzahl an Tarifen und Sonderkonditionen erfordert allerdings eine aufmerksame Analyse – hier kann bereits eine kleine Detailfrage zum Schlüssel für erhebliche Kostenvorteile werden. Ein Gasvergleich legt somit den Grundstein für fundierte Entscheidungen in puncto Energieversorgung. Wir sind Ihnen gerne dabei behilflich!

Gasmarkt aktuell

Gastarif wechseln & richtig sparen
  • Die Gaspreisbremse galt nur bis Jahresende 2023.
  • Die Mehrwertsteuer auf Gas beträgt seit April 2024 wieder 19 Prozent. Die Gaskosten für einen durchschnittlichen Haushalt steigen dadurch um über 200 Euro.
  • Darum ist ein günstigerer Gastarif jetzt ganz besonders wichtig. Wer wechselt, kann bis zu 1.250 Euro sparen.

In 2 Minuten zum günstigsten Gastarif – so einfach geht’s

Unser Gasvergleichsrechner macht es Ihnen leicht, den idealen Gastarif zu finden. In nur wenigen Schritten gelangen Sie zum Ziel:

  1. Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um die verfügbaren Tarife in Ihrem Wohnort zu sehen.
  2. Tragen Sie Ihren jährlichen Gasverbrauch in kWh ein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, helfen wir Ihnen bei der Schätzung.
  3. Nutzen Sie unsere Filter, um Ihre Präferenzen wie Vertragslaufzeit, Preisgarantie oder Ökotarife festzulegen.
  4. Klicken Sie auf „Vergleich starten“ und erhalten Sie eine Übersicht der besten Gastarife für Ihren Haushalt. Überzeugen Sie sich selbst von der Einfachheit unseres Vergleichsrechners und finden Sie noch heute Ihren optimalen Gastarif!

Nun steht nur noch die Entscheidung an: Sobald Sie den optimalen Tarif identifiziert haben, können Sie direkt über unseren Service den Wechsel beauftragen. Es folgt die nahtlose Vertragsabwicklung mit dem neuen Gasanbieter, welche üblicherweise ohne Unterbrechung der Gasversorgung vollzogen wird. Schon bald profitieren Sie von den finanziellen Vorteilen Ihres neuen Gastarifs.

Tarifvielfalt verstehen

Beim Gasvergleich offenbart sich zunächst eine beeindruckende Tarifvielfalt, die eine individuell passende Lösungen verspricht, es scheint auf den ersten Blick schwer, den Überblick zu behalten. So navigieren Sie sich durch den Tarif-Dschungel:

  1. Grund- und Arbeitspreis: Verstehen Sie das Zusammenspiel zwischen festen und verbrauchsabhängigen Kosten.
  2. Preisgarantie: Achten Sie auf Angebote, die Preisstabilität über einen bestimmten Zeitraum sichern.
  3. Laufzeit und Kündigungsfristen: Berücksichtigen Sie die Flexibilität und Bindungsdauer, um nicht unfreiwillig in einer Kostenfalle zu enden.
  4. Neukundenbonus: Ermitteln Sie, inwiefern Boni tatsächlich zu einer Ersparnis führen können.
  5. Verbrauchsoptimierte Tarife: Identifizieren Sie Tarife, die auf Ihren persönlichen Gasverbrauch zugeschnitten sind.
  6. Nachhaltigkeitsoptionen: Erkunden Sie, welche Tarife grünes Gas oder Beiträge zum Klimaschutz anbieten. Diese Kriterien sind weitaus mehr als trockene Details; sie sind das Zünglein an der Waage bei der Optimierung Ihrer Energiekosten.

Sorgfalt und Umsicht im Tarif-Dschungel bedeuten nicht nur monetäre Ersparnis, sondern ermöglichen es, sich bewusst für Qualität und Nachhaltigkeit zu entscheiden.

Kriterien für die Auswahl des Gasanbieters

Versorgungssicherheit: Achten Sie darauf, dass der Gasanbieter eine zuverlässige Gasversorgung gewährleisten kann. Informieren Sie sich über dessen Marktreputation und Kundenservice.

Produktvielfalt: Ein breites Spektrum an Tarifoptionen spiegelt oft die Flexibilität des Anbieters wider. Vergleichen Sie Angebote mit Ökogas oder innovativen Tarifmodellen, die zu Ihrem Verbrauchsprofil passen.

Transparenz und Verständlichkeit: Klare Vertragsbedingungen und transparente Preisgestaltung sind essenziell. Achten Sie darauf, dass alle Kostenfaktoren nachvollziehbar sind.

Preisgestaltung und Vertragskonditionen

Beim Gasvergleich der Gaspreise sind die zeitliche Preisstabilität und die Struktur des Tarifs von essenzieller Bedeutung. Ein günstiger Einstiegspreis kann verlockend wirken, doch sollte er nicht als alleiniges Entscheidungskriterium herangezogen werden.

Die Kostenstruktur für Gas setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen – Grundpreis, Arbeitspreis und mögliche Steuern und Abgaben gehören dazu. Ein transparent aufgeschlüsselter Tarif erleichtert die Vergleichbarkeit, denn versteckte Kosten können die vermeintliche Preisattraktivität deutlich schmälern. Besonders zu beachten sind hier auch die Regelungen zu Preisgarantien und deren Reichweite.

Eine faire Preisgestaltung reflektiert außerdem Anpassungen bei sinkenden Beschaffungskosten. Es empfiehlt sich, die Modalitäten der Preisanpassungsklauseln sorgfältig zu prüfen, um spätere Überraschungen, insbesondere bei steigenden Marktpreisen, zu vermeiden. Achten Sie auf die Balance zwischen Festpreisen und flexiblen Preismodellen, die Marktveränderungen berücksichtigen.

Neben den Kostenpunkten sind die Vertragslaufzeit und Kündigungsfristen von zentraler Bedeutung. Ein Wechsel zu einem attraktiveren Anbieter sollte nicht durch langfristige Bindungen oder undurchsichtige Vertragskonditionen erschwert werden. Hier gilt es, neben dem Kleingedruckten auch auf Erfahrungsberichte zu achten, um die Seriosität und Kundenfreundlichkeit des Gasanbieters sicherstellen zu können.

Gasanbieter wechseln – wir übernehmen das für Sie!

Haben Sie den passenden Tarif gefunden, kümmern wir uns um den Rest. Der Wechselprozess ist schnell und unkompliziert:

  1. Entscheiden Sie sich für einen neuen Gastarif und beauftragen Sie den Wechsel über unsere Plattform.
  2. Halten Sie Ihre Zählernummer und die letzte Jahresabrechnung bereit – mehr Unterlagen benötigen Sie nicht.
  3. Wir erledigen alle notwendigen Schritte und kündigen Ihren alten Vertrag.
  4. Sie müssen sich um nichts kümmern und werden unterbrechungsfrei mit Gas versorgt. Sparen Sie bares Geld und wechseln Sie noch heute Ihren Gasanbieter mit Capitalo!

Die Sorge vor einer Unterbrechung der Gaslieferung hält viele vom Wechsel ihres Gasanbieters ab. Diese Angst ist allerdings unbegründet. Gesetzliche Regelungen garantieren einen nahtlosen Übergang zwischen alten und neuen Anbietern.

Kündigungsfristen und Sonderkündigungsrechte

Die Kündigungsfristen variieren je nach Vertragsmodell und -laufzeit. Seit dem 1. März 2022 bieten die meisten Gasverträge eine vereinfachte Kündigungsfrist von maximal vier Wochen nach Ablauf der Erstlaufzeit.

Häufige Fragen und Fallstricke

Bei der Suche nach dem passenden Gasanbieter sollten Kunden genau hinschauen, um unvorhergesehene Kosten zu vermeiden.

  • Kündigungsfristen: Wann und wie kann ich meinen aktuellen Gasvertrag kündigen?
  • Preisgarantie: Welche Bedingungen sind mit einer solchen Garantie verknüpft?
  • Vertragslaufzeit: Wie lange binde ich mich an den neuen Gasanbieter?
  • Bonuszahlungen: Inwiefern beeinflussen Neukundenboni den Gesamtpreis?
  • Preisgestaltung: Sind die angegebenen Preise Bruttopreise und welche Kosten sind inklusive?
  • Verbrauchsschätzung: Welche Auswirkungen hat eine fehlerhafte Schätzung meines Jahresverbrauchs?

Unterschätzen Sie nicht die Bedeutung einer detaillierten Vertragsprüfung.

Unklare Vertragsbedingungen und nicht beachtete Verbrauchssschätzungen können zu unerwarteten Nachzahlungen führen.

Gaspreise 2024 – Marktentwicklung und Expertentipps

Die Entwicklung der Gaspreise ist von vielen Faktoren abhängig, wie etwa der weltweiten Nachfrage, politischen Ereignissen oder der Verfügbarkeit von Biogas. Unsere Energieexperten beobachten den Markt genau und geben Ihnen wertvolle Spartipps, wann ein Gasvergleich besonders lohnenswert ist.

Durch die gestiegenen Großhandelspreise sind auch die Gaskosten für Verbraucher in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Umso wichtiger ist es, regelmäßig die Preise zu vergleichen und bei Bedarf den Anbieter zu wechseln. Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter, um keine Chance zum Sparen zu verpassen!

Entwicklung der Gaspreise

Die Dynamik der Gaspreise ist geprägt von einem Wechselspiel globaler Faktoren und regionaler Marktbedingungen. Hier eine Beispiele dafür:

  • Wirtschaftliche Konjunkturzyklen: Einfluss auf Nachfrage und Angebot.
  • Politische Ereignisse: Konflikte oder Embargos können Versorgungswege beeinträchtigen.
  • Infrastrukturentwicklung: Neue Pipelines oder LNG-Terminals verändern Bezugsmöglichkeiten.
  • Technologische Fortschritte: Effizientere Gewinnung und Nutzung senken langfristig die Preise.
  • Klimapolitische Maßnahmen: Emissionshandel und Umweltvorschriften beeinflussen die Gaspreisentwicklung.

Zeitliche Preisschwankungen sollten auch kurzfristig im Auge behalten werden.

Mittelfristige Prognosen erfordern ein Verständnis über das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage.

Durchschnittliche Gaspreise der letzten drei Jahre pro Monat

Hier ist die aktualisierte Tabelle mit zusammengefasster Spalte für Jahr und Monat:

Jahr-MonatDurchschnittlicher Gaspreis (€/kWh)
2021-014,49
2021-024,61
2021-034,68
2021-044,76
2021-054,85
2021-065,02
2021-075,34
2021-085,58
2021-096,04
2021-109,96
2021-1111,04
2021-1215,09
2022-0115,28
2022-0213,05
2022-0317,10
2022-0415,77
2022-0515,06
2022-0615,83
2022-0723,32
2022-0829,34
2022-0934,33
2022-1024,20
2022-1119,69
2022-1218,23
2023-0112,59
2023-0211,85
2023-0310,72
2023-0410,42
2023-059,75
2023-068,99
2023-078,96
2023-089,04
2023-098,93
2023-108,74
2023-118,52
2023-128,29
2024-017,90
2024-026,87
2024-036,59
2024-047,63
Die Tabelle zeigt jetzt die durchschnittlichen Gaspreise für jeden Monat von Januar 2021 bis April 2024 mit einer einzelnen Spalte, die Jahr und Monat kombiniert.

Warum steigen die Gaspreise und was kann dagegen unternommen werden?

Verschiedene Faktoren haben in den letzten Jahren zu einem Anstieg der Gaspreise geführt. Dazu zählen die reduzierte Gasförderung während der Corona-Krise, geopolitische Spannungen und hohe CO2-Preise. Ein regelmäßiger Gasvergleich und der Wechsel zu Anbietern mit Preisgarantie können helfen, die Kosten zu senken.

Gasversorgung gesetzlich gesichert – Ihre Rechte als Verbraucher

Als Verbraucher genießen Sie grundlegende Rechte, die Ihre Gasversorgung betreffen und vom Gesetzgeber festgelegt sind. Im einzelnen sind das:

  1. Recht auf Grundversorgung: Laut Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) haben Sie als Verbraucher Anspruch auf eine kontinuierliche und sichere Gasversorgung durch den örtlichen Grundversorger.
  2. Wahlrecht des Anbieters: Sie besitzen die Freiheit, Ihren Gasanbieter frei zu wählen und somit das für Sie beste Angebot zu finden.
  3. Schutz bei Preisänderungen: Bei Preiserhöhungen müssen Verbraucher rechtzeitig informiert werden, zudem haben Sie ein Sonderkündigungsrecht.
  4. Transparente Rechnungsstellung: Sie haben ein Recht auf eine nachvollziehbare und transparente Abrechnung Ihrer Gasverbrauchskosten.
  5. Einspruchsrecht: Im Falle von Unstimmigkeiten können Sie Einspruch einlegen und eine Überprüfung Ihrer Gasabrechnung fordern.
  6. Zugang zu Verbraucherschutzorganisationen: Für Fragen und Probleme stehen Ihnen diverse Verbraucherschutzorganisationen zur Seite. Gasversorger müssen diese Rechte respektieren und umsetzen, was für einen fairen Wettbewerb sorgt.

Eine störungsfreie Gasversorgung ist essentiell und Ihre Rechte als Konsument stehen im Mittelpunkt der gesetzlichen Regelungen.

Alternativen zu herkömmlichem Gas

Beim Gedanken an eine nachhaltige Energiezukunft nehmen Alternativen zu herkömmlichem Erdgas eine bedeutende Rolle ein. Biogas beispielsweise, wird aus organischen Abfällen gewonnen und birgt das Potential, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern. Durch den Einsatz von Biogas können Treibhausgasemissionen maßgeblich reduziert werden.

Synthetisches Gas (SNG) entsteht durch chemische Umwandlungsprozesse wie die Methanisierung. Dies könnte die Energieinfrastruktur revolutionieren.

Ferner ist der Brennstoff Wasserstoff eine vielversprechende Alternative. Er lässt sich mittels Elektrolyse von Wasser, vorzugsweise unter Nutzung erneuerbarer Energiequellen, gewinnen.

Flüssiggas, ein Nebenprodukt der Erdölverarbeitung, gilt als eine mobile und flexible Energielösung. Es ermöglicht eine unabhängige Wärmeversorgung, besonders in vom Erdgasnetz unerschlossenen Gebieten.

Auch Holzpellets, aus gepressten Sägespänen gefertigt, bieten als CO2-neutrale Option eine umweltfreundliche Heizalternative. Sie zeichnen sich durch niedrige Betriebskosten und eine stabile Preisentwicklung aus.

Schließlich ermöglicht der Einsatz von Erdwärme eine nahezu unerschöpfliche Wärmequelle. Hierbei wird die im Erdreich gespeicherte Wärme für die Heizung nutzbar gemacht, was zu einer signifikanten Reduzierung der CO2-Emissionen führt.

Klimaneutral heizen – Gastarife mit Biogas und CO2-Kompensation

Biogas gewinnt als regenerative Energieform zunehmend an Bedeutung. Es entsteht durch die Vergärung organischer Stoffe und erlaubt die Verwendung in herkömmlichen Gasheizsystemen ohne größere Modifikationen.

Die Nutzung von Biogas-Tarifen ermöglicht einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Bei diesen Tarifen wird vorausgesetzt, dass das Gas zu einem signifikanten Anteil aus biologischen Quellen stammt oder durch projektbezogene CO2-Kompensationsmaßnahmen, wie Aufforstungsprojekte oder Investitionen in erneuerbare Energien, die Umweltauswirkungen ausgeglichen werden. Solche Angebote sind für umweltbewusste Verbraucher besonders attraktiv, denen Nachhaltigkeit am Herzen liegt.

Darüber hinaus bieten verschiedene Gasanbieter die Möglichkeit, zusätzlich zu Biogas-Tarifen eine CO2-Kompensation zu erwerben. Damit unterstützt man zusätzliche Klimaschutzprojekte, die den eigenen CO2-Fußabdruck minimieren und somit helfen, eine klimaneutrale Heizung zu realisieren.

Beim Vergleich von Gastarifen mit Ökogas und CO2-Kompensation sollten Verbraucher genau hinsehen: Es gilt, nicht nur die Kosten, sondern auch den Ursprung des Biogases, die Qualität der Kompensationsprojekte und die Transparenz des Anbieters zu prüfen. Schließlich kann die bewusste Entscheidung für umweltschonende Energiequellen einen entscheidenden Unterschied für unseren Planeten machen.

Häufige Fragen und Antworten (FAQ)

Im FAQ-Bereich werden häufig gestellte Fragen zum Anbieterwechsel, Boni-Auszahlungen, Öko-Siegeln, Preisberechnung und Umzug beantwortet. Expertise und Leichtigkeit werden kombiniert, um komplexe Sachverhalte verständlich zu erklären.

Was brauche ich für einen Gasvergleich?

Für einen Gasvergleich benötigen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Gasverbrauch in kWh. Diese Informationen finden Sie auf Ihrer letzten Jahresabrechnung. Wenn Sie diese nicht zur Hand haben, helfen wir Ihnen bei der Schätzung Ihres Verbrauchs.

Wie funktioniert der Gasanbieterwechsel?

Nach Abschluss des Gasvergleichs und Ihrer Entscheidung für einen neuen Tarif übernehmen wir für Sie die Kündigung bei Ihrem aktuellen Anbieter und melden Sie beim neuen Gasversorger an. Sie müssen sich um nichts kümmern und profitieren von einer unterbrechungsfreien Versorgung.

Welche Unterlagen benötige ich für einen Gasanbieterwechsel?

Für den Wechsel des Gasanbieters benötigen Sie lediglich Ihre Zählernummer und die Kundennummer bei Ihrem aktuellen Versorger. Beide Informationen finden Sie auf Ihrer letzten Jahresabrechnung.

Wie lange dauert ein Gasanbieterwechsel?

In der Regel dauert der Wechselprozess 3-6 Wochen. Während dieser Zeit erfolgt eine lückenlose Versorgung, sodass Sie sich keine Gedanken über eine Unterbrechung der Gaslieferung machen müssen.

Fallen beim Anbieterwechsel zusätzliche Kosten an?

Nein, der Wechsel des Gasanbieters ist für Sie völlig kostenlos. Es fallen keine versteckten Gebühren oder Extrakosten an.

Kann ich meinen Neukundenbonus behalten, wenn ich nach einem Jahr wieder wechsle?

In den meisten Fällen ist der Neukundenbonus an eine Mindestvertragslaufzeit gebunden. Wenn Sie nach Ablauf eines Jahres erneut wechseln, können Sie sich jedoch oftmals einen neuen Bonus beim nächsten Anbieter sichern.

Was passiert, wenn mein neuer Gasanbieter Insolvenz anmeldet?

Auch im unwahrscheinlichen Fall einer Insolvenz Ihres neuen Versorgers sind Sie durch das Energiewirtschaftsgesetz geschützt. Der örtliche Grundversorger übernimmt dann automatisch die Gasbelieferung, sodass es zu keiner Unterbrechung kommt.

Wie oft sollte ich einen Gasvergleich durchführen?

Wir empfehlen, mindestens einmal jährlich die aktuellen Gastarife zu vergleichen. Besonders lohnenswert ist ein Vergleich zum Ende der Mindestvertragslaufzeit oder bei angekündigten Preiserhöhungen.

Sind meine persönlichen Daten beim Gasvergleich sicher?

Bei Capitalo steht der Schutz Ihrer persönlichen Daten an oberster Stelle. Wir halten uns strikt an die geltenden Datenschutzbestimmungen und geben Ihre Informationen niemals an Dritte weiter.

Kann ich meinen Gasanbieter auch wechseln, wenn ich umziehe?

Ja, auch bei einem Umzug haben Sie die freie Wahl des Gasanbieters. Geben Sie einfach Ihre neue Adresse und den Umzugstermin in unserem Vergleichsrechner an und wir zeigen Ihnen die besten Gastarife für Ihren neuen Wohnort.

Wie oft kann ich meinen Gasanbieter wechseln?

Ein Wechsel des Gasanbieters ist in der Regel einmal im Jahr möglich, abhängig von den Konditionen Ihres aktuellen Vertrages.

Sind bei einem Wechsel des Gasanbieters technische Änderungen notwendig?

Nein, für den Endverbraucher sind keine technischen Anpassungen erforderlich. Die Umstellung erfolgt nahtlos, da die physische Gaszufuhr unverändert bleibt und lediglich der Lieferant wechselt.

Ergeben sich Risiken durch den Wechsel zu einem günstigeren Anbieter?

Nicht grundsätzlich, aber es empfiehlt sich, neben dem Preis auch Vertragsdetails und die Seriosität des Anbieters eingehend zu prüfen.

Wie finde ich heraus, ob es sich um einen Ökogas-Tarif handelt?

Die Identifizierung eines Ökogas-Tarifs erfordert eine genaue Betrachtung der Tarifdetails.

Prüfen Sie die Zertifikate: Achten Sie auf Gütesiegel wie das Grüner Gas-Label, welches strenge Kriterien für umweltfreundliches Gas definiert.
Checken Sie den Herkunftsnachweis: Gibt der Anbieter eindeutige Herkunftsnachweise von Biogas oder Ökogas an?
Wie hoch ist der Anteil erneuerbarer Energien: Informieren Sie sich über den prozentualen Anteil erneuerbarer Energien am Gesamtenergiemix des Tarifs.
Klimaschutzbeiträge: Enthält der Tarif Klimaschutzbeiträge für Projekte, die zur Reduktion von Treibhausgasen beitragen?

Seriöse Anbieter kommunizieren transparent über die Zusammensetzung des Gasangebots.
Interessierte Verbraucher sollten nicht zögern, direkt beim Anbieter nachzufragen, um Unklarheiten zu beseitigen.

Diese Seite wurde verfasst von:
Christian Bammert

Christian Bammert verantwortet Marketing & Vertrieb von CAPITALO und unterstützt unsere Kooperationspartner bei der Vermarktung ihrer Produkte. Christian arbeitet seit vielen Jahren in der Finanzbranche und hat sehr gute Kontakte zu Banken und Medien.

Alle Angaben sind gewissenhaft recherchiert und zusammengestellt. Capitalo übernimmt jedoch keine Garantie und Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

Diese Gasanbieter sind in unserer täglichen Recherche enthalten: Hier ist die Liste der Gasanbieter als CSV-Datei: AggerEnergie GmbH,Ahrtal-Werke GmbH,Albstadtwerke GmbH,Aschaffenburger Versorgungs-GmbH,AVU Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen,Bad Honnef AG,badenova Energie GmbH,Bayerische Rhöngas GmbH,BELKAW Bergische Licht-, Kraft- und Wasserwerke GmbH,BERGMANN - Elektrizität & Gas - eine Marke der LSW Energie GmbH & Co. KG,BeSte Stadtwerke GmbH,BEW Bergische Energie- und Wasser-GmbH,BIGGE ENERGIE GmbH & Co. KG,Blomberger Versorgungsbetriebe GmbH,Bocholter Energie- und Wasserversorgung GmbH,Braunschweiger Versorgungs-AG & Co. KG,Brillant Energie GmbH - Ein Unternehmen der Stadtwerke Leipzig GmbH,Bürgerwerke eG,Citiwerke - eine Marke der Thüga Energie GmbH,Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH,DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH,E WIE EINFACH GmbH,E.ON Energie Deutschland GmbH,e.wa riss GmbH & Co KG,EAM Energie GmbH,EFG Erdgas Forchheim GmbH,EGF EnergieGesellschaft Frankenberg mbH,EGT Energievertrieb GmbH,Einhorn Energie GmbH & Co. KG,eins energie in sachsen GmbH & Co. KG,Eisenacher Versorgungs-Betriebe GmbH,Elektrizitätswerk Goldbach-Hösbach GmbH & Co. KG,Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH,EMB Energie Brandenburg GmbH,Emscher Lippe Energie GmbH,EnBW Energie Baden-Württemberg AG,EnBW Ostwürttemberg DonauRies Aktiengesellschaft ODR,enercity AG,eneREGIO GmbH,Energie Calw GmbH,Energie Nordschaumburg GmbH,Energie Rellingen - eine Marke der Stadtwerke Elmshorn,Energie Rhein-Sieg GmbH,Energie SaarLorLux AG,Energie Sachsenheim GmbH & Co. KG,energie schwaben Gmbh,Energie Südbayern GmbH,Energie und Versorgung Butzbach GmbH,Energie und Wasser Potsdam GmbH,Energie und Wasser Wahlstedt/Bad Segeberg GmbH & Co KG,Energie und Wasser Waldbröl GmbH,Energie- und Wasserversorgung Altenburg GmbH,Energie- und Wasserversorgung Bitz GmbH,Energie- und Wasserversorgung Bünde GmbH,Energie- und Wasserversorgung Kirchzarten GmbH,Energie- und Wasserversorgung Rheine GmbH,Energie- und Wasserwerke Bautzen GmbH,Energie von nebenan - eine Marke der Stadtwerke Herne AG,Energie Vorpommern GmbH,Energie Waldeck-Frankenberg GmbH,Energiegenossenschaft für Wittmund eG,energiehoch3 GmbH,EnergieSüdwest Aktiengesellschaft,Energieversorgung Alzenau GmbH,Energieversorgung Apolda GmbH,Energieversorgung Beckum GmbH & Co. KG,Energieversorgung Dahlenburg-Bleckede AG,Energieversorgung Ergolding-Essenbach GmbH,Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG,Energieversorgung Gaildorf OHG,Energieversorgung Gera GmbH,Energieversorgung Greiz GmbH,Energieversorgung Guben GmbH,Energieversorgung Inn-Salzach GmbH,Energieversorgung Inselsberg GmbH,Energieversorgung Kranenburg GmbH,Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG,Energieversorgung Limburg GmbH,Energieversorgung Lohr-Karlstadt und Umgebung GmbH,Energieversorgung Main-Spessart GmbH,Energieversorgung Marienberg GmbH,Energieversorgung Mittelrhein AG,Energieversorgung Münchberg-Schwarzenbach/Saale GmbH & Co.KG,Energieversorgung Nordhausen GmbH,Energieversorgung Oberes Wiesental GmbH,Energieversorgung Oberhausen AG,Energieversorgung Pirna GmbH,Energieversorgung Rudolstadt GmbH,Energieversorgung Rüsselsheim GmbH,Energieversorgung Schwarze Elster GmbH,Energieversorgung Sehnde GmbH,Energieversorgung Selb-Marktredwitz GmbH,Energieversorgung Südbaar GmbH & Co.KG,Energieversorgung Sylt GmbH,Energieversorgung Trossingen GmbH,Energiewerk Meckenheim,Energiewerke Isernhagen GmbH,Energiewerke Zeulenroda GmbH,energis GmbH,ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH,enno energie GmbH,ENRW Energieversorgung Rottweil GmbH & Co. KG,ENSTROGA AG,ENTEGA Plus GmbH,envia Mitteldeutsche Energie AG,enwag energie- und wassergesellschaft mbH,EnWdS - Energie Weil der Stadt GmbH & Co. KG,enwor - energie & wasser vor ort GmbH,eprimo GmbH,Erdgas Allgäu Ost GmbH & Co. KG,Erdgas Burgbernheim GmbH,Erdgas Kempten-Oberallgäu GmbH,Erdgas Mittelsachsen GmbH,Erdgas Südwest GmbH,Erdgas Uffenheim GmbH & Co. KG,Erdgas Westenthanner GmbH&Co KG,Erdgasversorgung Erding GmbH & Co. KG,Erdgasversorgung Schwalmtal GmbH & Co. KG,e-regio GmbH & Co. KG,Erenja AG & Co. KG,Erlanger Stadtwerke AG,ErmstalEnergie Dettingen an der Erms GmbH & CO. KG,ESWE Versorgungs AG,EVD EnergieVersorgung Deutschland GmbH,evd energieversorgung Dormagen GmbH,EVH GmbH,EVI Energieversorgung Hildesheim GmbH & Co. KG,EVO Erdgasversorgung Oberleichlingen GmbH,EVS Energieversorgung Schmalkalden GmbH,EW Eichsfeldgas GmbH,EWE VERTRIEB GmbH,e-werk Sachsenwald GmbH,EWR AG,EWR GmbH - Energie und Wasser für Remscheid,EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH,ExtraEnergie GmbH,ExtraGrün GmbH,FairEnergie GmbH,FaNergie - eine Marke der Stadtwerke Freiberg am Neckar Vertriebs-GmbH,Ferngasgesellschaft Albstadt Gammertingen mbH,Ferngasgesellschaft Albstadt Winterlingen mbH,Feuchter Gemeindewerke GmbH,Filderstadtwerke,Freiberger Erdgas GmbH,Freisinger Stadtwerke Versorgungs-GmbH,FREITALER STROM+GAS GMBH,friesenenergie GmbH,fünfwerke GmbH & Co. KG,Fuxx-Die Sparenergie GmbH,Gas- und Wärmedienst Börnsen GmbH,Gas- und Wasserversorgung Höxter GmbH,Gas- und Wasserwerke Bous-Schwalbach GmbH,GASAG AG,Gasgesellschaft Kerken-Wachtendonk mbH,GASPAR - eine Marke der rhenag Rheinische Energie AG,Gasstadtwerke Zerbst GmbH,Gasversorgung Angermünde GmbH,Gasversorgung Bad Rodach GmbH,Gasversorgung Biedenkopf GmbH,Gasversorgung Dessau GmbH,Gasversorgung Ebermannstadt GmbH,Gasversorgung Germering GmbH,Gasversorgung Görlitz GmbH,Gasversorgung Grafschaft Hoya GmbH,Gasversorgung Grevesmühlen GmbH,Gasversorgung Main-Kinzig GmbH,Gasversorgung Miltenberg-Bürgstadt GmbH,Gasversorgung Offenbach GmbH,Gasversorgung Pforzheim Land GmbH,Gasversorgung Unterfranken GmbH,Gasversorgung Unterland GmbH,Gasversorgung Wunsiedel GmbH,Gasversorgung Zehdenick GmbH,Gas-Versorgungsbetriebe Cottbus GmbH,Gaswerk Bad Sooden-Allendorf GmbH,Gaswerk Illingen,Zweckverband Gemeindewerk Kaufungen GmbH & Co. KG - eine Marke der Städtische Werke AG Kassel,Gemeindewerke Bad Sassendorf GmbH & Co. KG,Gemeindewerke Baiersbronn,Gemeindewerke Bobenheim-Roxheim,Gemeindewerke Bovenden GmbH & Co. KG,Gemeindewerke Dudenhofen,Gemeindewerke Eningen u.A.,Gemeindewerke Everswinkel GmbH,Gemeindewerke Garmisch-Partenkirchen,Gemeindewerke Grefrath GmbH,Gemeindewerke Großkrotzenburg GmbH,Gemeindewerke Gundelfingen GmbH,Gemeindewerke Halstenbek,Gemeindewerke Haßloch GmbH,Gemeindewerke Heikendorf GmbH,Gemeindewerke Hermaringen GmbH,Gemeindewerke Hohenwestedt GmbH,Gemeindewerke Holzkirchen GmbH,Gemeindewerke Hünxe GmbH,Gemeindewerke Kiefersfelden,Gemeindewerke Kirkel GmbH,Gemeindewerke Münchweiler AöR,Gemeindewerke Neuendettelsau,Gemeindewerke Nümbrecht GmbH,Gemeindewerke Peiner Land GmbH & Co.KG,Gemeindewerke Peißenberg KU,Gemeindewerke Ruppichteroth,Gemeindewerke Schönkirchen GmbH,Gemeindewerke Schwarzenbruck GmbH,Gemeindewerke St. Michel-Energie GmbH,Gemeindewerke Steinhagen GmbH,Gemeindewerke Stockelsdorf GmbH,Gemeindewerke Taufkirchen (Vils) GmbH & Co. KG,Gemeindewerke Trappenkamp,Gemeindewerke Umkirch GmbH,Gemeindewerke Weidenthal,Gemeindewerke Wendelstein Gasversorgung GmbH,Gemeindliche Werke Hengersberg,GEO Gesellschaft für Energieversorgung Ostalb mbH,GEW Wilhelmshaven GmbH,Gewerbepark Nürnberg-Feucht Versorgungs- und Abwasserentsorgungs GmbH,GGEW Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße AG,GLG Gasversorgung im Landkreis Gifhorn GmbH,goldgas GmbH,Grünwelt Wärmestrom GmbH,GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH Kamen - Bönen - Bergkamen,GVG Rhein-Erft GmbH,GVH Gasversorgung Haar GmbH,GVI - Gasversorgung Ismaning GmbH,GVL Gasversorgung Lauf a.d. Pegnitz GmbH,GVL-Gasversorgung Langenau GmbH,GWBA Gas und Wärme GmbH Bad Aibling,Halberstadtwerke GmbH,Hamburger Energiewerke GmbH,Harz Energie GmbH & Co. KG,Heilbronner Versorgungs GmbH,Hellweg Energie GmbH - eine Marke der Stadtwerke Lippstadt GmbH,Hertener Stadtwerke GmbH,Herzo Werke GmbH,HEWA GmbH,HochsauerlandEnergie GmbH,infra fürth gmbh,INNergie GmbH,KBG KraftstromBezugsgenossenschaft Homberg eG,KEEP - Kommunale Eisenberger Energiepartner GmbH,KEW Karwendel Energie & Wasser GmbH,KEW Kommunale Energie- und Wasserversorgung AG,KlickEnergie GmbH & Co. KG,Knauber Erdgas GmbH,KommEnergie GmbH,Köthen Energie GmbH,Leu Energie GmbH & Co. KG,Licht- und Kraftwerke Helmbrechts GmbH,Licht- und Kraftwerke Sonneberg GmbH,Licht-, Kraft- und Wasserwerke Kitzingen GmbH,LichtBlick SE,Lidl-Strom von E.ON Energie,LokalWerke GmbH,LSW Energie GmbH & Co. KG,Lünestrom - eine Marke der Firstcon GmbH,MAINGAU Energie GmbH,Mainova AG,Maintal-Werke GmbH,Mainzer Stadtwerke Energie und Service GmbH,Mark-E Aktiengesellschaft,MAXENERGY GmbH,medl GmbH,MEGA Monheimer Elektrizitäts- und Gasversorgung GmbH,Meißener Stadtwerke GmbH,Mindener Stadtwerke GmbH,MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH,MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG,MVV Energie AG,naturenergie hochrhein AG,NaturStromHandel GmbH,N-ERGIE Aktiengesellschaft,Neubrandenburger Stadtwerke GmbH,NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH,NGW GmbH,Nienburg Energie GmbH,Nord Stadtwerke GmbH,nowenergy GmbH,nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH,Oberhessische Gasversorgung GmbH,Octopus Energy Germany GmbH,Ohra Energie GmbH,optimization engineers GmbH,Osterholzer Stadtwerke GmbH & Co. KG,PaderEnergy - eine Marke der LSW Energie GmbH & Co. KG,paketsparer GmbH,Pfalzgas GmbH,PRO-E Preußisch Oldendorfer Energieversorgung GmbH,proefa GmbH,purpur-energy - eine Marke der Stadtwerke Garbsen GmbH,PVU Prignitzer Energie- und Wasserversorgungsunternehmen GmbH,Queichtal Energie Offenbach GmbH & Co. KG,R(H)EINPOWER - eine Marke der Stadtwerke Duisburg AG,Raiffeisen Waren GmbH,Regionalwerk Bodensee GmbH & Co. KG,Regionalwerk Würmtal GmbH & Co. KG,Remstalwerk GmbH & Co. KG,RevierKraft - eine Marke der Energieversorgung Oberhausen AG,REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG,RheinEnergie AG,Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH,rhenag Rheinische Energie AG,RhönEnergie Fulda GmbH,RhönEnergie Osthessen GmbH,RUCK ZUCK Energie - eine Marke Energieversorgung Pirna GmbH,SachsenEnergie AG,Schleswiger Stadtwerke GmbH,schwarzwald energy GmbH,SE SAUBER ENERGIE GmbH & Co. KG,Siegener Versorgungsbetriebe GmbH,Sömmerdaer Energieversorgung GmbH,SpreeGas - eine Marke der EMB Energie Brandenburg GmbH,SSW - Stadtwerke St. Wendel GmbH & Co. KG,Stadt- und Überlandwerke GmbH Lübben,Stadt- und Überlandwerke GmbH Luckau-Lübbenau,Städtische Betriebswerke Luckenwalde GmbH,Städtische Werke AG Kassel,Städtische Werke Borna GmbH,Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG,Städtische Werke Spremberg (Lausitz) GmbH,Stadtwerk am See GmbH & Co. KG,Stadtwerk Haßfurt GmbH,Stadtwerk Külsheim GmbH,Stadtwerk Rheda-Wiedenbrück GmbH & Co. KG,Stadtwerk Tauberfranken GmbH,Stadtwerk Verl GmbH,Stadtwerke - Erdgas Plauen GmbH,Stadtwerke Aalen GmbH,Stadtwerke Achim AG,Stadtwerke Ahlen GmbH,Stadtwerke Ahrensburg GmbH,Stadtwerke Altena GmbH,Stadtwerke Altensteig,Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH,Stadtwerke Andernach Energie GmbH,Stadtwerke Annaberg-Buchholz Energie AG,Stadtwerke Ansbach GmbH,Stadtwerke Arnsberg Vertriebs und Energiedienstleistungs GmbH,Stadtwerke Arnstadt GmbH,Stadtwerke Aschersleben GmbH,Stadtwerke Aue - Bad Schlema GmbH,Stadtwerke Augsburg Energie GmbH,Stadtwerke Backnang GmbH,Stadtwerke Bad Belzig GmbH,Stadtwerke Bad Bramstedt GmbH,Stadtwerke Bad Brückenau GmbH,Stadtwerke Bad Dürkheim GmbH,Stadtwerke Bad Friedrichshall,Stadtwerke Bad Harzburg GmbH,Stadtwerke Bad Hersfeld GmbH,Stadtwerke Bad Homburg v.d.Höhe,Stadtwerke Bad Kissingen GmbH,Stadtwerke Bad Langensalza GmbH,Stadtwerke Bad Nauheim GmbH,Stadtwerke Bad Pyrmont Energie & Verkehrs GmbH,Stadtwerke Bad Reichenhall KU,Stadtwerke Bad Säckingen GmbH,Stadtwerke Bad Salzuflen GmbH,Stadtwerke Bad Saulgau,Stadtwerke Bad Tölz GmbH,Stadtwerke Bad Urach,Stadtwerke Bad Vilbel GmbH,Stadtwerke Bad Wildbad GmbH & Co. KG,Stadtwerke Bad Windsheim,Stadtwerke Bad Wörishofen,Stadtwerke Baden-Baden,Stadtwerke Balingen,Stadtwerke Balve GmbH Vertriebs- und Servicegesellschaft,Stadtwerke Bamberg Energie- und Wasserversorgungs GmbH,Stadtwerke Barmstedt,Stadtwerke Barmstedt Xtra GmbH,Stadtwerke Barsinghausen GmbH,Stadtwerke Barth GmbH,Stadtwerke Bayreuth Energie und Wasser GmbH,Stadtwerke Bebra GmbH,Stadtwerke Bergen GmbH,Stadtwerke Bernau GmbH,Stadtwerke Bernburg GmbH,Stadtwerke Bexbach GmbH,Stadtwerke Bielefeld GmbH,Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH,Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen GmbH,Stadtwerke Blankenburg GmbH,Stadtwerke Bliestal GmbH,Stadtwerke Böblingen GmbH & Co. KG,Stadtwerke Bochum GmbH,Stadtwerke Bogen GmbH,Stadtwerke Böhmetal GmbH,Stadtwerke Bönnigheim,Stadtwerke Borken/Westfalen GmbH,Stadtwerke Bramsche GmbH,Stadtwerke Brandenburg an der Havel GmbH & Co. KG,Stadtwerke Bretten GmbH,Stadtwerke Brilon Energie GmbH,Stadtwerke Bruchsal GmbH,Stadtwerke Brühl GmbH,Stadtwerke Brunsbüttel GmbH,Stadtwerke Buchen GmbH & Co KG,Stadtwerke Buchholz in der Nordheide GmbH,Stadtwerke Büdingen,Stadtwerke Bühl GmbH,Stadtwerke Burg GmbH,Stadtwerke Burgdorf GmbH,Stadtwerke Buxtehude GmbH,Stadtwerke Castrop-Rauxel GmbH,Stadtwerke Celle GmbH,Stadtwerke Clausthal-Zellerfeld GmbH,Stadtwerke Coesfeld GmbH,Stadtwerke Crailsheim GmbH,Stadtwerke Dachau,Stadtwerke Deidesheim GmbH,Stadtwerke Delitzsch GmbH,Stadtwerke Delmenhorst GmbH,Stadtwerke Detmold GmbH,Stadtwerke Diez GmbH,Stadtwerke Dillingen/Saar GmbH,Stadtwerke Dinkelsbühl,Stadtwerke Dinslaken GmbH,Stadtwerke Ditzingen GmbH & Co. KG,Stadtwerke Döbeln GmbH,Stadtwerke Dorfen GmbH,Stadtwerke Dreieich GmbH,Stadtwerke Duisburg AG,Stadtwerke Dülmen GmbH,Stadtwerke Düren GmbH,Stadtwerke Düsseldorf AG,Stadtwerke Eberbach,Stadtwerke Eckernförde GmbH,Stadtwerke Eichstätt Versorgungs-GmbH,Stadtwerke Eilenburg GmbH,Stadtwerke Einbeck GmbH,Stadtwerke Eisenberg Energie GmbH,Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH,Stadtwerke Elbtal GmbH,Stadtwerke Ellwangen GmbH,Stadtwerke Emden GmbH,Stadtwerke Emmendingen GmbH,Stadtwerke Emmerich GmbH,Stadtwerke Emsdetten GmbH,Stadtwerke Energie Jena-Pößneck GmbH,Stadtwerke Engen GmbH,Stadtwerke Erft GmbH,Stadtwerke Erkrath GmbH,Stadtwerke Eschwege GmbH,Stadtwerke Essen AG,Stadtwerke Esslingen am Neckar GmbH & Co. KG,Stadtwerke Ettlingen GmbH,Stadtwerke Eutin GmbH,Stadtwerke EVB Huntetal GmbH,Stadtwerke Fellbach GmbH,Stadtwerke Feuchtwangen,Stadtwerke Finsterwalde GmbH,Stadtwerke Forst GmbH,Stadtwerke Frankenthal GmbH,Stadtwerke Frankfurt (Oder) GmbH,Stadtwerke Freudenstadt GmbH & Co. KG,Stadtwerke Friedberg (Hessen),Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH,Stadtwerke Gaggenau,Stadtwerke Garbsen GmbH,Stadtwerke Geesthacht GmbH,Stadtwerke Geldern GmbH,Stadtwerke Gengenbach,Stadtwerke Georgsmarienhütte GmbH,Stadtwerke Germersheim GmbH,Stadtwerke Gescher GmbH,Stadtwerke Gießen AG,Stadtwerke Gifhorn GmbH,Stadtwerke Glauchau Dienstleistungsgesellschaft mbH,Stadtwerke Glückstadt GmbH,Stadtwerke GmbH Bad Kreuznach,Stadtwerke Goch GmbH,Stadtwerke Gotha GmbH,Stadtwerke Göttingen AG,Stadtwerke Greifswald GmbH,Stadtwerke Greven GmbH,Stadtwerke Grevesmühlen GmbH,Stadtwerke Gronau GmbH,Stadtwerke Großalmerode GmbH & Co. KG - eine Marke der Städtische Werke AG Kassel,Stadtwerke Groß-Gerau Versorgungs GmbH,Stadtwerke Grünstadt GmbH,Stadtwerke Gunzenhausen GmbH,Stadtwerke Güstrow GmbH,Stadtwerke Gütersloh GmbH,Stadtwerke Haan GmbH,Stadtwerke Hagenow GmbH,Stadtwerke Haiger,Stadtwerke Haldensleben GmbH,Stadtwerke Haltern am See GmbH,Stadtwerke Hameln Weserbergland GmbH,Stadtwerke Hamm GmbH,Stadtwerke Hammelburg GmbH,Stadtwerke Hanau GmbH,Stadtwerke Harsewinkel GmbH,Stadtwerke Hattingen GmbH,Stadtwerke Havelberg GmbH,Stadtwerke Hechingen,Stadtwerke Heide GmbH,Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH,Stadtwerke Heidenheim AG,Stadtwerke Heidenheim regio GmbH,Stadtwerke Heiligenhafen,Stadtwerke Heiligenhaus GmbH,Stadtwerke Hemer GmbH,Stadtwerke Herborn GmbH,Stadtwerke Herford GmbH,Stadtwerke Herne AG,Stadtwerke Herrenberg,Stadtwerke Hettstedt GmbH,Stadtwerke Hilden GmbH,Stadtwerke Hockenheim,Stadtwerke Hof Energie+Wasser GmbH,Stadtwerke Holzminden GmbH,Stadtwerke Homburg GmbH,Stadtwerke Hünfeld GmbH,Stadtwerke Husum GmbH,Stadtwerke Ilmenau GmbH,Stadtwerke Ingolstadt Energie GmbH,Stadtwerke Iserlohn GmbH,Stadtwerke Itzehoe GmbH,Stadtwerke Jülich GmbH,Stadtwerke Kaarst GmbH,Stadtwerke Kalkar GmbH & Co. KG,Stadtwerke Kaltenkirchen GmbH,Stadtwerke Kamp-Lintfort GmbH,Stadtwerke Karlsruhe GmbH,Stadtwerke Kelheim GmbH & Co. KG,Stadtwerke Kempen GmbH,Stadtwerke Kerpen GmbH und Co. KG,Stadtwerke Kiel AG,Stadtwerke Kierspe GmbH,Stadtwerke Kleve GmbH,Stadtwerke Klingenberg Kommunalunternehmen (AöR),Stadtwerke Königslutter GmbH,Stadtwerke Konstanz GmbH,Stadtwerke Kulmbach,Stadtwerke Kusel GmbH,Stadtwerke Lage GmbH,Stadtwerke Lambrecht (Pfalz) GmbH,Stadtwerke Landau a.d. Isar,Stadtwerke Landsberg KU,Stadtwerke Landshut,Stadtwerke Landstuhl,Stadtwerke Langen GmbH,Stadtwerke Langenfeld GmbH,Stadtwerke Lauffen am Neckar,Stadtwerke Lauterbach GmbH,Stadtwerke Lehrte GmbH,Stadtwerke Leichlingen GmbH,Stadtwerke Leine - Solling GmbH,Stadtwerke Leinfelden-Echterdingen,Stadtwerke Leipzig GmbH,Stadtwerke Lemgo GmbH,Stadtwerke Lengerich GmbH,Stadtwerke Lichtenfels,Stadtwerke Lindau (B) GmbH & Co. KG,Stadtwerke Lindenberg GmbH,Stadtwerke Lingen GmbH,Stadtwerke Lippstadt GmbH,Stadtwerke Löbau GmbH,Stadtwerke Lohmar GmbH & Co. KG,Stadtwerke Löhne Energie & mehr GmbH,Stadtwerke Lübbecke GmbH,Stadtwerke Lübeck Energie GmbH,Stadtwerke Lübz GmbH,Stadtwerke Lüdenscheid GmbH,Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim GmbH,Stadtwerke Ludwigsfelde GmbH,Stadtwerke Ludwigslust-Grabow GmbH,Stadtwerke Lünen GmbH,Stadtwerke Lutherstadt Eisleben GmbH,Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH,Stadtwerke Malchow,Stadtwerke Marburg GmbH,Stadtwerke Meerane GmbH,Stadtwerke Meerbusch GmbH,Stadtwerke Meinerzhagen GmbH,Stadtwerke Meiningen GmbH,Stadtwerke Memmingen,Stadtwerke Menden GmbH,Stadtwerke Merseburg GmbH,Stadtwerke Merzig GmbH,Stadtwerke Metzingen,Stadtwerke Mosbach GmbH,Stadtwerke Mühlacker GmbH,Stadtwerke Mühlhausen GmbH,Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH,Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH,Stadtwerke Münsingen GmbH,Stadtwerke Münster GmbH,Stadtwerke Munster-Bispingen GmbH,Stadtwerke Murrhardt,Stadtwerke Neckargemünd GmbH,Stadtwerke Neckarsulm,Stadtwerke Nettetal GmbH,Stadtwerke Neuburg a. d. Donau,Stadtwerke Neuenhaus GmbH,Stadtwerke Neuenstadt am Kocher,Stadtwerke Neuffen AG,Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH,Stadtwerke Neumarkt in der Oberpfalz,Stadtwerke Neuruppin GmbH,Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH,Stadtwerke Neustadt am Rübenberge GmbH & Co. KG,Stadtwerke Neustadt an der Aisch GmbH,Stadtwerke Neustadt an der Orla GmbH,Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH,Stadtwerke Neustadt in Holstein,Stadtwerke Neustrelitz GmbH,Stadtwerke Neuwied GmbH,Stadtwerke Norden,Stadtwerke Norderney GmbH,Stadtwerke Norderstedt,Stadtwerke Nordfriesland,Stadtwerke Nortorf AöR,Stadtwerke Nürtingen GmbH,Stadtwerke Oberkirch GmbH,Stadtwerke Oberriexingen GmbH,Stadtwerke Ochtrup,Stadtwerke OELSNITZ/V. GmbH,Stadtwerke Oerlinghausen GmbH,Stadtwerke Olbernhau GmbH,Stadtwerke Olching GmbH,Stadtwerke Oldenburg in Holstein GmbH,Stadtwerke Oranienburg GmbH,Stadtwerke Osnabrück AG,Stadtwerke Ostmünsterland GmbH & Co. KG,Stadtwerke Paderborn GmbH,Stadtwerke Parchim GmbH,Stadtwerke Pasewalk GmbH,Stadtwerke Passau GmbH,Stadtwerke Peine GmbH,Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm,Stadtwerke Pfarrkirchen,Stadtwerke Pfullingen,Stadtwerke Pinneberg GmbH,Stadtwerke Pirmasens Versorgungs GmbH,Stadtwerke Plön Versorgung GmbH,Stadtwerke Porta Westfalica GmbH,Stadtwerke Premnitz GmbH,Stadtwerke Prenzlau GmbH,Stadtwerke Pritzwalk GmbH,Stadtwerke Pulheim GmbH,Stadtwerke Quedlinburg GmbH,Stadtwerke Quickborn GmbH,Stadtwerke Radevormwald GmbH,Stadtwerke Radolfzell GmbH,Stadtwerke Ramstein-Miesenbach GmbH,Stadtwerke Rastatt GmbH,Stadtwerke Ratingen GmbH,Stadtwerke Recklinghausen GmbH,Stadtwerke Rees GmbH,Stadtwerke Reichenbach/Vogtland GmbH,Stadtwerke Rendsburg GmbH,Stadtwerke Rhede GmbH,Stadtwerke Ribnitz-Damgarten GmbH,Stadtwerke Riesa GmbH,Stadtwerke Rietberg-Langenberg GmbH,Stadtwerke Rinteln GmbH,Stadtwerke Rosenheim Versorgungs GmbH,StadtWerke Rösrath - Energie GmbH,Stadtwerke Rostock AG,Stadtwerke Rotenburg (Wümme) GmbH,Stadtwerke Roth,Stadtwerke Röthenbach a. d. Pegnitz GmbH,Stadtwerke Rothenburg o.d.T. GmbH,Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH,Stadtwerke Saalfeld GmbH,Stadtwerke Saarlouis GmbH,Stadtwerke Sangerhausen GmbH,Stadtwerke Sankt Augustin GmbH,Stadtwerke Schaumburg-Lippe GmbH,Stadtwerke Schifferstadt,Stadtwerke Schkeuditz GmbH,Stadtwerke Schloß Holte-Stukenbrock,Stadtwerke Schneeberg GmbH,Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen GmbH,Stadtwerke Schorndorf GmbH,Stadtwerke Schramberg GmbH & Co. KG,Stadtwerke Schüttorf-Emsbüren GmbH,Stadtwerke Schwabach GmbH,Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH,Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH,Stadtwerke Schwarzenberg GmbH,Stadtwerke Schwedt GmbH,Stadtwerke Schweinfurt GmbH,Stadtwerke Schwentinental GmbH,Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS),Stadtwerke Schwerte GmbH,Stadtwerke Schwetzingen GmbH & Co. KG,Stadtwerke Senftenberg GmbH,Stadtwerke Sigmaringen,Stadtwerke Sindelfingen GmbH,Stadtwerke Soest GmbH,Stadtwerke Solingen GmbH,Stadtwerke Soltau GmbH & Co. KG,Stadtwerke Sondershausen GmbH,Stadtwerke Speyer GmbH,Stadtwerke Springe GmbH,Stadtwerke St. Ingbert GmbH,Stadtwerke Stade GmbH,Stadtwerke Stadtoldendorf GmbH,Stadtwerke Stadtroda GmbH,Stadtwerke Staßfurt GmbH,Stadtwerke Stein GmbH & Co. KG,Stadtwerke Steinfurt GmbH,Stadtwerke Stendal GmbH,Stadtwerke Stockach GmbH,Stadtwerke Straubing Strom und Gas GmbH,Stadtwerke Stuttgart Vertriebsgesellschaft mbH,Stadtwerke Suhl/Zella-Mehlis GmbH,Stadtwerke Sulzbach/Saar GmbH,Stadtwerke Testung GmbH,Stadtwerke Teterow GmbH,Stadtwerke Thale GmbH,Stadtwerke Torgau GmbH,Stadtwerke Torgelow GmbH,Stadtwerke Tornesch GmbH,Stadtwerke Traunstein GmbH & Co. KG,Stadtwerke Treuchtlingen,Stadtwerke Troisdorf GmbH,Stadtwerke Tübingen GmbH,Stadtwerke Uelzen GmbH,Stadtwerke Uetersen GmbH,Stadtwerke Unna GmbH,Stadtwerke Velbert GmbH,Stadtwerke Velten GmbH,Stadtwerke Verden GmbH,Stadtwerke Versmold GmbH,Stadtwerke Viernheim GmbH,Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH,Stadtwerke Vilshofen GmbH,Stadtwerke Vlotho GmbH,Stadtwerke Voerde GmbH,Stadtwerke Völklingen Vertrieb GmbH,Stadtwerke Wachenheim,Stadtwerke Wadern GmbH,Stadtwerke Waiblingen GmbH,Stadtwerke Waldkirch GmbH,Stadtwerke Waldkraiburg GmbH,Stadtwerke Walldorf GmbH & Co. KG,Stadtwerke Walldürn GmbH,Stadtwerke Waltrop GmbH & Co. KG,Stadtwerke Waren GmbH,Stadtwerke Wedel GmbH,Stadtwerke Weiden i.d.OPf.,Stadtwerke Weilburg GmbH,Stadtwerke Weilheim i.OB Energie GmbH,Stadtwerke Weimar Stadtversorgungs-GmbH,Stadtwerke Weinheim GmbH,Stadtwerke Weinsberg GmbH,Stadtwerke Weinstadt,Stadtwerke Weißenburg GmbH,Stadtwerke Weißenfels GmbH,Stadtwerke Weißwasser GmbH,Stadtwerke Werdau GmbH,Stadtwerke Werl GmbH,Stadtwerke Wernigerode GmbH,Stadtwerke Wertheim GmbH,Stadtwerke Wesel GmbH,Stadtwerke Willich GmbH,Stadtwerke Wilster,Stadtwerke Winnenden GmbH,Stadtwerke Winsen (Luhe) GmbH,Stadtwerke Wismar GmbH,Stadtwerke Wissen GmbH,Stadtwerke Witten GmbH,Stadtwerke Wittenberge GmbH,Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH,Stadtwerke Wolfhagen GmbH,Stadtwerke Wolmirstedt GmbH,Stadtwerke Wülfrath GmbH,Stadtwerke Wunstorf GmbH & Co. KG,Stadtwerke Würzburg AG,Stadtwerke Zeitz GmbH,Stadtwerke Zeven GmbH,Stadtwerke Zirndorf GmbH,Stadtwerke Zittau GmbH,Stadtwerke Zweibrücken GmbH,Stadtwerkenergie Ostwestfalen-Lippe GmbH,STAWAG Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft,stromee - eine Marke der homee GmbH,SÜC Energie und H2O GmbH,Süwag Vertrieb AG & Co. KG,SVO Vertrieb GmbH,SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH,swb Vertrieb Bremen GmbH,swb Vertrieb Bremerhaven GmbH & Co. KG,SWE Energie GmbH,SWK Energie GmbH,SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs AG,SWM Versorgungs GmbH,SWN Stadtwerke Neumünster GmbH,SWN Stadtwerke Neustadt GmbH,SWN Stadtwerke Northeim GmbH,SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG,SWS Energie GmbH,SWT Stadtwerke Trier Versorgungs-GmbH,SWU Energie GmbH,SWV Regional GmbH,TaunaGas Oberursel (Taunus) GmbH,TEAG Thüringer Energie AG,team energie GmbH & Co. KG,Technische Werke Blaubeuren,Technische Werke der Gemeinde Losheim GmbH,Technische Werke Ludwigshafen AG,Technische Werke Naumburg GmbH,Technische Werke Osning GmbH,Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG,Teckwerke Bürgerenergie eG,Tegernseer Erdgasversorgungsgesellschaft mbH & Co. KG,Teutoburger Energie Netzwerk eG,Thüga Energie GmbH,TWH - Technische Werke Herbrechtingen GmbH,TWS Technische Werke der Gemeinde Saarwellingen GmbH,Überlandwerk Leinetal GmbH,Überlandwerk Schäftersheim GmbH & Co. KG,Vattenfall Europe Sales GmbH,Ver- und Entsorgungsgesellschaft mbH Sersheim,Ver- und Entsorgungswerke Bad Muskau GmbH,Vereinigte Stadtwerke GmbH,Vereinigte Wertach-Elektrizitätswerke GmbH,Versorgungsbetrieb Waldbüttelbrunn GmbH,Versorgungsbetriebe Bordesholm GmbH,Versorgungsbetriebe Elbe GmbH,Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH,Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH,Versorgungsbetriebe Kronshagen GmbH,Wadersloh Energie GmbH,Warendorfer Energieversorgung GmbH (WEV),Warsteiner Verbundgesellschaft mbH,WEMAG AG,WEP Wärme-, Energie- und Prozesstechnik GmbH,Werraenergie GmbH,Werra-Strom GmbH,Westfalica GmbH,WEVG Salzgitter GmbH & Co. KG,WSW Energie & Wasser AG,Yello Strom GmbH,Yippie GmbH,ZVO Energie GmbH,Zweckverband Gasfernversorgung Baar,Zwickauer Energieversorgung GmbH,17er Oberlandenergie GmbH