Zum Inhalt springen
Die Volkswagen Visa Card Volkswagen Visa Card

Die Volkswagen Visa Card

  • Bis zu 7 % Rückvergütung beim Reisen
  • 2 % Rabatt bei Konzernpartnern
  • Bis zu 20 % Rabatt bei Europcar
  • Bis zu 30 Tage zinsfreier Kredit
Jahresgebühr

33,00 €

Karteneinsatz

Kostenlos im

Abrechnung

Charge Card

33,00 € Gebühr pro Jahr

Beantrage deine Karte in Minuten.

Produktbeschreibung

Was ist die Volkswagen Visa Card?

Die Volkswagen Visa Card ist eine Kreditkarte, die von der Volkswagen Bank in Kooperation mit Visa herausgegeben wird. Mit ihr genießen Sie weltweit bargeldloses und kontaktloses Bezahlen – egal ob im Supermarkt, im Internet, im Restaurant oder an der Tankstelle. Durch den Einsatz modernster Sicherheitsstandards wie dem EMV-Chip und 3D Secure bietet die Karte einen umfassenden Schutz, besonders beim Online-Shopping.

Die Karte punktet zudem mit attraktiven Zusatzleistungen und Rabatten, die speziell auf Volkswagen-Fans zugeschnitten sind:

  • 5% Rückvergütung auf Reisebuchungen über das VW Reise-Center (bis 7% bei Buchungen über UP Holidays)
  • 2% Rabatt auf Kartenumsätze bei teilnehmenden VW, Audi, Skoda und Seat Partnern (bis zu 2.000€ pro Jahr)
  • Bis zu 20% Rabatt bei Mietwagen-Buchungen über Europcar
  • Zugang zu exklusiven Visa-Angeboten für Reisen, Shopping und Freizeitaktivitäten

Durch Guthaben-Überweisungen auf die Kreditkarte kann der Verfügungsrahmen erhöht werden. Für eine optimale Kostenkontrolle informiert ein optionaler SMS-Service über Umsätze ab 100€. Zudem besteht die Möglichkeit, den Kreditrahmen in Teilbeträgen zurückzuzahlen oder einzelne Umsätze zwischen 300-3.000€ per Ratenzahlungs-Service in drei Monatsraten umzuwandeln.

Voraussetzungen für die Volkswagen Visa Card

Um die VW Visa Card zu erhalten, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, Ihren Wohnsitz in Deutschland haben und über ein regelmäßiges Einkommen verfügen. Zudem ist die Angabe einer gültigen Bankverbindung für den Einzug der monatlichen Kreditkarten-Rechnung erforderlich. Ihre Kreditwürdigkeit wird im Rahmen des Antrags überprüft.

Die Karte kostet im ersten Jahr keine Gebühren. Ab dem zweiten Jahr wird eine Jahresgebühr von 33,00€ für die Hauptkarte und 22€ für Zusatzkarten fällig. Für Bargeldabhebungen im Euroraum fallen 3% des Betrags (mind. 5€) an, im Nicht-Euroraum zusätzlich 1,75% Auslandseinsatzentgelt. Beim Bezahlen in Fremdwährung werden ebenfalls 1,75% Entgelt berechnet.

Wie man die Volkswagen Visa Card beantragen kann

Die Beantragung der Karte ist denkbar einfach: Füllen Sie online den Kreditkartenantrag aus, legitimieren Sie sich anschließend per VideoIdent oder in einer Postfiliale und schon kann die Antragsbearbeitung starten. Nach Freigabe erhalten Sie Ihre Karte dann per Post innerhalb weniger Werktage.

Um die Karte zu aktivieren, müssen Sie sich lediglich im Online-Banking anmelden und den Aktivierungsanweisungen folgen. Direkt im Online-Banking oder in der VW Banking App können Sie auch Ihre persönliche Wunsch-PIN vergeben.

Vor- und Nachteile der Deutschland Kreditkarte Classic

Vorteile:

  • Flexible, weltweite Zahlungsmöglichkeiten, auch kontaktlos
  • Faire Konditionen mit bis zu 30 Tagen zinsfreier Rückzahlung
  • Attraktive Rabatte und Rückvergütungen im VW-Kosmos
  • Einfache Ratenzahlung und Teilrückzahlung möglich
  • Hohe Sicherheitsstandards beim Bezahlen und im Online-Banking
  • Optionaler SMS-Service für optimale Ausgabenkontrolle
  • Kostenlose Zusatzkarten für Partner oder Familie

Nachteile:

  • Ab dem 2. Jahr mit 33€ Jahresgebühr nicht mehr kostenlos
  • Bargeldabhebungen und Fremdwährungseinsatz sind kostenpflichtig
  • Rabatte und Zusatzleistungen fokussieren sich sehr auf VW-Angebote
  • Für Vielreisende außerhalb der EU durch Gebühren nur bedingt geeignet

Kosten und Gebühren im Überblick

Produktdetails

Abrechnungsform Charge Card
Kartentyp VISA
Nur in Verbindung mit Girokonto? nein
Legitimationsart per PostIdent, Video-Identifikation
Bonitätsprüfung? ja
Mobile Bezahlungsarten Apple Pay, Google Pay
Kostenlose Bezahlung ja
Kostenlose Bargeldabhebung
Zusatzleistung Reiseservice, Ratenzahlungen, 24-Stunden-Service, Mit Kreditrahmen

Konditionen

Gebühr 1. Jahr 33,00 €
Gebühr 2. Jahr 33,00 €
eff. Jahreszins 0,00 %
Eröffnungsgutschrift 0,00 €
Cashback 0,00 %
Sofort Kreditlimit 0,00 €
Rechnungsausgleich

Der Kontoabschluss findet am 10. oder am 27. eines Monats statt. Die Belastung vom Girokontos erfolgt 6 Tage später.

Sonstiges
  • In Fremdwährung fällt eine Gebühr in Höhe von 1,75 % vom getätigten Umsatz an
  • individueller Kreditrahmen
  • Im Eurowährungsland fallen 3 % des Auszahlungsbetrags (mind. 5 Euro) als Gebühr an
  • Im Nicht-Eurowährungsland fallen bei allen Bargeldauszahlungen in Fremdwährung neben der Bargeldauszahlungsgebühr von 3 % eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 1,75 % des Auszahlungsbetrages an und ggf. zusätzlich ein Entgelt des Geldautomatenbetreibers

Empfehlung und Eignung

Die Volkswagen Visa Card ist besonders für treue Volkswagen-Kunden geeignet, die von den Rabatten bei VW-Partnern und verbundenen Marken wie Audi, Skoda oder Seat profitieren möchten. Durch die Reise-Rückvergütungen lohnt sich die Karte vor allem für alle, die ihren Urlaub gerne über das VW Reise-Center bzw. UP Holidays buchen. Dank der fairen Konditionen im Inland ohne Extragebühren für die meisten Standardservices eignet sich die Karte gut für den Alltag in Deutschland.

Für Wenignutzer, die primär eine dauerhaft kostenlose Kreditkarte suchen, ist die VW Card aufgrund der Jahresgebühr ab dem 2. Jahr weniger passend. Auch sehr preissensible Kunden, die häufiger im Ausland unterwegs sind und dort oft Bargeld abheben, sollten die anfallenden Gebühren im Blick haben. Hier bieten sich ggf. spezielle Travel-Kreditkarten an.

Insgesamt eine empfehlenswerte Karte für Volkswagen-Fans, die eine günstige, sichere Bezahlmöglichkeit für den Einsatz in Deutschland mit netten Zusatzleistungen suchen, ohne die Karte bis zum Limit auszureizen.

Volkswagen Visa Card im Vergleich zur Konkurrenz

Im Vergleich zu anderen Autobanken wie der Audi Bank, BMW Bank oder Toyota Kreditbank liegen die Konditionen der VW Visa Card auf einem sehr ähnlichen Niveau. Auch diese Karten sind im ersten Jahr kostenlos und kosten danach zwischen 30-40€ pro Jahr. Die maximalen Rabatte bewegen sich dort allerdings nur zwischen 1-2,5%.

Verglichen mit Kreditkarten von Direktbanken wie der n26, DKB oder TF-Bank ist die VW Card durch die Jahresgebühr langfristig teurer. Diese verlangen entweder gar keine Gebühren oder deutlich niedrigere Beträge zwischen 0-20€. Allerdings erhalten Nutzer dort keine speziellen Vorteile im automobilen Bereich.

Am ehesten ist die Volkswagen Visa Card noch mit den Angeboten großer Autoklubs wie ADAC oder AvD vergleichbar. Diese bieten vergleichbare Jahresgebühren zwischen 30-35€ und Zusatzleistungen für Reisen und das Auto. Hier kommt es auf die individuellen Präferenzen an.

Die Volkswagen Visa Card Volkswagen Visa Card Consors Finanz Mastercard® Consors Finanz Mastercard® Barclays Kreditkarte Visa Barclays Kreditkarte Visa TF Bank Kreditkarte Mastercard® TF Bank Kreditkarte Mastercard®
Jahresgebühr 33,00 € 0 € 0 € 0 €
Mit Girokonto? nein nein nein nein
Eff. Jahreszins 0,00 % 18,90 % 23,74 % 24,79 %
Kostenlose Bargeldabhebung inland, Euro-Zone, weltweit inland, Euro-Zone, weltweit inland, Euro-Zone, weltweit
Kostenlose Bezahlung inland, Euro-Zone inland, Euro-Zone, weltweit inland, Euro-Zone, weltweit inland, Euro-Zone, weltweit
Kontaktloses Bezahlen ja, (Apple Pay, Google Pay) ja (Apple Pay, Google Pay) ja (Apple Pay, Google Pay) ja (Apple Pay, Google Pay)
Rechnungsausgleich

Der Kontoabschluss findet am 10. oder am 27. eines Monats statt. Die Belastung vom Girokontos erfolgt 6 Tage später.

  • flexible Rückzahlung
  • Zinsfreiheit bis zu 90 Tage
  • in flexiblen Teilbeträgen zahlen
  • In festen Raten zahlen
  • in flexiblen Teilbeträgen zahlen
  • In festen Raten zahlen
Cashbacks 0,00 % 0,00 % 5,00 % Rückvergütung auf Reisen 0,00 %
Zusatzleistung Reiseservice, Ratenzahlungen, 24-Stunden-Service, Mit Kreditrahmen Ratenzahlungen, inkl. Kreditrahmen Ratenzahlungen, inkl. Kreditrahmen Ratenzahlungen, Reiseversicherung, inkl. Kreditrahmen
Jetzt beantragen

Kundenbewertungen & -erfahrungen

In Bewertungen schneidet die VW Visa Card durchweg positiv ab, soweit Erfahrungsberichte im Internet zu finden sind. Gelobt werden vor allem die günstigen Konditionen, die Akzeptanz der Karte, die umfangreichen Sicherheitsmerkmale und die Kombination mit dem VW Online-Banking. Negativ angemerkt wird vereinzelt die spätere Gebühr im Vergleich zu dauerhaft kostenlosen Kreditkarten.

Die Volkswagen Bank erhält auf vertrauenswürdigen Bewertungsplattformen wie Trustpilot im Schnitt gute Noten zwischen 3,5 und 4 von 5 Sternen, wobei sich die Mehrheit der Kunden mit dem Service und der Betreuung zufrieden zeigt. In einem Kreditkarten-Vergleich von Focus Money in 2023 erreichte die VW Visa Card zudem die Bestnote in der Kategorie „Charge Cards“.

Häufige Fragen und Antworten (FAQ)

Was kostet die Volkswagen Visa Card?

Das erste Jahr ist die Karte beitragsfrei, danach kostet sie 33€ im Jahr (2,75€ pro Monat). Zusatzkarten schlagen mit 22€ pro Jahr zu Buche.

Wie funktioniert die Abrechnung?

Alle Umsätze werden einmal pro Monat gesammelt abgerechnet. Den Kontoabschluss können Sie am 10. oder 27. des Monats festlegen. Der Ausgleich per Lastschrift erfolgt dann 6 Tage später.

Was sind die Limits für Bargeld und Zahlungen?

Mit der VW Visa Card können Sie an Geldautomaten mit Visa-Symbol täglich bis zu 500€ Bargeld abheben, maximal 2.000€ innerhalb von 7 Tagen. Das Zahlungslimit entspricht Ihrem zugeteilten Kreditrahmen.

Wie kann ich meine PIN ändern?

Im Online-Banking oder der VW Banking App können Sie unter „Mein Banking“ > „Einstellungen“ > „Kreditkarten“ jederzeit eine neue Wunsch-PIN für Ihre Karte vergeben.

Was tun im Verlustfall?

Sperren Sie die Karte umgehend telefonisch unter der Sperr-Hotline +49 5361 212-6344. Falls Sie die gesperrte Karte wiederfinden, vernichten Sie diese – sie bleibt dauerhaft gesperrt. Kontaktieren Sie die Bank für eine Ersatzkarte.

Wie ist die Karte versichert?

Für Schäden durch missbräuchliche Nutzung nach Diebstahl oder Verlust der Karte haften Sie nicht, sofern Sie dies unverzüglich gemeldet haben. Zusatzversicherungen werden nicht angeboten, hier müssten separate Policen abgeschlossen werden.

zum Kreditkartenvergleich
Diese Seite wurde verfasst von:
Christian Bammert

Christian Bammert verantwortet Marketing & Vertrieb von CAPITALO und unterstützt unsere Kooperationspartner bei der Vermarktung ihrer Produkte. Christian arbeitet seit vielen Jahren in der Finanzbranche und hat sehr gute Kontakte zu Banken und Medien.

Ähnliche Angebote

Alle Kreditkartenanbieter