Günstige Bankkredite im Vergleich

Geschrieben von Christian Bammert
Stand: Februar 2023
Darum CAPITALO Warum Sie CAPITALO vertrauen können
Mehr erfahren

Wir stellen in unseren Übersichten und Vergleichen alle Banken und Versicherungen dar, die damit einverstanden sind, ihre Konditionen zu veröffentlichen und damit vergleichbar zu machen. Dabei werden keine Unternehmen bevorzugt bzw. bessergestellt. Wir erhalten als Plattformbetreiber eine Tippgebervergütung. Wie wir uns finanzieren, erklären wir Ihnen hier.

Was Sie zuerst wissen sollten

  • Bei der Suche nach dem richtigen Bankkredit gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen. Der erste Schritt besteht darin, herauszufinden, wofür Sie den Kredit benötigen. Möchten Sie ein neues Auto, ein neues Haus oder eine Umschuldung finanzieren? Sobald Sie wissen, wofür Sie den Kredit benötigen, können Sie sich umsehen.
  • Der nächste Schritt besteht darin, die Zinssätze und Konditionen verschiedener Banken zu vergleichen. Das können Sie online oder bei einer Bank in Ihrer Nähe tun. Dabei ist es wichtig, dass Sie Äpfel mit Äpfeln vergleichen, also stellen Sie sicher, dass Sie Kredite mit ähnlichen Bedingungen vergleichen. Sobald Sie ein paar Kredite gefunden haben, die Ihren Bedürfnissen entsprechen, können Sie mit der Antragstellung beginnen.
  • Der letzte Schritt besteht darin, mit der Bank zu verhandeln. Hier ist Ihre Recherche von großem Nutzen. Sie sollten wissen, welche Zinssätze und Konditionen andere Banken anbieten, damit Sie das bestmögliche Angebot aushandeln können. Mit ein wenig Mühe sollten Sie in der Lage sein, den perfekten Bankkredit für Ihre Bedürfnisse zu finden!

Bankkredit Vergleich

> kostenlos & unverbindlich
Inhalt dieser Seite

    Bankkredite vergleichen und Geld sparen

    Für viele Menschen ist ein Bankkredit eine unkomplizierte und schnelle Möglichkeit, an Geld zu kommen. Manche brauchen die Mittel für eine dringende Anschaffung, andere haben vielleicht größere Träume wie eine Weltreise oder den Bau eines Hauses. Daher ist es ratsam, Kredite verschiedener Anbieter zu vergleichen, bevor man sich für einen entscheidet. Auf CAPITALO können Sie entspannt Kreditangebote verschiedener Banken vergleichen oder in 5 Minuten verbindliche Angebote einholen und so den für Sie besten Wunschkredit finden.

    So funktioniert der Bankkredit-Rechner

    1. Holen Sie eine vorläufige Konditionsanfrage ein: Geben Sie den gewünschten Kreditbetrag in den Kreditrechner, die Laufzeit und die Kreditart in den Kredit-Vergleichsrechner ein, um die verfügbaren Banken und Finanzinstitute anzuzeigen. Sie können die Auswahl mit Hilfe von Filtern an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.
    2. Berechnen Sie Ihren persönlichen Zins: Da die meisten Bankkredite bonitätsabhängig sind, vergleichen Sie am besten den Durschnittszinssatz, den sogenannten 2/3-Zinssatz, um später nicht enttäuscht zu werden, dass die Bank Ihnen einen schlechteren Zinssatz anbietet, als Sie sich in unserem Bankenvergleich ausgesucht haben. So erhalten Sie schnell das passende Angebot für Bankkredite, die Sie vergleichen können.
    3. Beantragen Sie einen Bankkredit: Nach der Auswahl eines Kreditinstituts unterschreiben Sie den Kreditantrag und senden die erforderlichen Unterlagen an die Bank. Bei volldigitalen Krediten kann die Kreditanfrage online gestellt werden; bei anderen Angeboten müssen Sie den Antrag ausdrucken und per Post versenden, bevor Sie Ihr Geld erhalten.

    Sparen Sie sich Zeit und Stress, indem Sie passende Kreditangebote online vergleichen. In der Regel bieten Online-Direktbanken besonders attraktive Zinssätze, die deutlich niedriger sind als bei einer Filialbank. Geben Sie also die wesentlichen Informationen wie Kredithöhe, Laufzeit, maximale monatliche Rate und ggf. den gewünschten Verwendungszweck ein und fragen Sie nach einem Sofortkredit.

    Was ist ein Bankkredit?

    Ein Bankkredit ist ein Darlehen, das von einer Bank oder Sparkasse gewährt wird. Der Kreditnehmer zahlt für die Kreditaufnahme eine Kreditrate, die sich in Form von Zinsen und Tilgung zusammensetzt. Alle Kredite basieren auf einem Vertrag, in dem die Rückzahlungsbedingungen für den geliehenen Nettokreditbetrag und die Effektivzinsen festgelegt sind. Der Darlehensnehmer zahlt das Darlehen dann über den vereinbarten Zeitraum zurück.

    Vorsicht: Kreditvermittler sind keine Banken

    Der CAPITALO Kreditvergleich berücksichtigt auch einige Anbieter, die im traditionellen Sinn keine Bank darstellen. Ein Beispiel dafür ist Smava, ein Vermittler von Konsumentenkrediten. Doch auch bei Smava wird der Kreditabschluss über ihre Partnerbank abgewickelt.

    Bankkredite können auf verschiedene Weise klassifiziert werden, z. B. nach dem Verwendungszweck, für den sie aufgenommen werden, oder nach der Höhe des geliehenen Geldes. Am häufigsten handelt es sich um einen Ratenkredit oder einem Autokredit in einer Größenordnung von 1.000 bis 100.000 Euro und einer Laufzeit von 12 bis 120 Monaten. Da die Kreditsumme gleich bleibt, werden die Monatsraten umso überschaubarer, je länger die Laufzeit ist. Allerdings steigen die Kosten durch die längere Verzinsung der Schulden.

    Baufinanzierung durch Banken

    Auch Immobilienfinanzierungen werden oft von Banken vergeben. Da die Kreditsummen hier für gewöhnlich deutlich höher ausfallen, lohnt sich ein Immobilienkredit Vergleich umso mehr. Bereits ein um ein bis zwei Zehntel Prozentpunkte niedrigerer Zinssatz kann die Finanzierungskosten bei einer Gesamtlaufzeit von 20 Jahren um mehrere tausend Euro senken.

    Die beste Bank für Ihren Kredit finden

    Wenn jemand ein Bankdarlehen beantragt, wählt er in der Regel das mit dem niedrigsten Zinssatz. Der vom Kreditinstitut angebotene Zinssatz ist jedoch oft abhängig von der Bonität des Antragstellers. Der CAPITALO Kreditvergleich liefert zunächst eine Zinsspanne. Unter dem Kreditangebot gibt die Bank in der Regel an, welchen Effektivzins zwei Drittel ihrer Kunden üblicherweise erhalten. In der Regel gilt:

    • Je besser die Bonität des Kreditnehmers, desto niedriger der Zinssatz. Dennoch gibt es weitere Konditionen, die beachtet werden sollten, zum Beispiel eine Ratenpause, die eine Aussetzung der Ratenzahlungen für einen kurzen Zeitraum ermöglicht.
    • Festzinsangebote zeichnen sich durch einen gleichbleibenden Zinssatz aus (bei vorbildlicher Bonität sind Zinsschwankungen vorzuziehen). Ein Kredit mit der Möglichkeit von Sondertilgungen ermöglicht es dem Kreditnehmer, den Kredit jederzeit zu tilgen, um die Kreditlaufzeit zu verkürzen und Kreditzinsen zu sparen.
    • Ein Angebot mit der Möglichkeit einer vollständigen Rückzahlung zu jedem beliebigen Zeitpunkt ohne zusätzliche Kosten ist ebenfalls verfügbar. Erkunden Sie sich vorher, ob bei einer Volltilgung Ihnen Kosten in Rechnung gestellt werden (hier Vorfälligkeitsentschädigung).

    Wenn eine Bank prüft, ob sie einen Kredit gewährt, holt sie Daten von Auskunfteien wie der SCHUFA ein. Wenn Ihr SCHUFA-Score sehr gut oder gut ist, wird die Bank Ihren Antrag wahrscheinlich genehmigen. Die Kreditwürdigkeit einer Person wird durch ihre Zuverlässigkeit bei der Erfüllung ihrer finanziellen Verpflichtungen und ihre finanzielle Stabilität bestimmt.

    Die Voraussetzungen für die Beantragung eines Kredits

    Wenn Sie sich entschlossen haben, einen Kredit aufzunehmen und sich fragen, welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, gibt Ihnen der Kreditvergleich auf CAPITALO die richtigen Antworten. Damit die Bank Ihren Kredit annimmt, müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

    • Sie müssen volljährig sein
    • Sie müssen einen festen Wohnsitz in Deutschland haben
    • Sie müssen ein funktionierendes Bankkonto in Deutschland haben, auf das die Kreditauszahlung erfolgt
    • Sie müssen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass besitzen, mit dem Sie sich bei der Post identifizieren können
    • Außerdem müssen sie ein regelmäßiges, verlässliches und ausreichendes Einkommen sowie eine gute Bonität nachweisen.
    • und Sie müssen einen festen Arbeitsplatz oder eine verlässliche Einkommensquelle nachweisen können.
    • Weiterhin können die Kreditgeber zusätzliche Kriterien aufstellen, z. B. darf der Kreditnehmer zum Zeitpunkt der Rückzahlung des Kredits ein bestimmtes Alter nicht überschreiten (z. B. 65 oder 75 Jahre alt) und muss seit einer bestimmten Zeit (in der Regel mindestens sechs Monate) für den aktuellen Arbeitgeber tätig sein.

    Häufige Fragen zum Bankkredit

    Was ist ein Bankkredit?

    Ein Bankkredit ist ein Darlehen, das ein Kreditnehmer von einer Bank erhält. Es wird gegen eine bestimmte Art von Sicherheiten, wie z.B. Immobilien, Auto oder Einkommen, gewährt.

    Wie beantrage ich einen Bankkredit?

    Um einen Kredit zu beantragen, muss man zunächst einen Kreditantrag bei der Bank stellen. Dann müssen die erforderlichen Unterlagen eingereicht und der Kreditvertrag unterschrieben werden. Anschließend müssen Sie sich per Postident oder VideoIdent legitimieren.

    Welche Unterlagen werden benötigt, um einen Bankkredit zu beantragen?

    Zur Kreditbeantragung müssen normalerweise persönliche Unterlagen, wie z.B. Identitätsnachweis, Einkommensnachweis und der unterschriebene Kreditvertrag, eingereicht werden.

    Welche Kosten sind mit einem Bankkredit verbunden?

    Ein Kredit kann mit verschiedenen Kosten verbunden sein, wie z.B. Zinsen, Kontoführungsgebühren und Prämie für eine Restschuldversicherung.

    Kann ich meinen Bankkredit vorzeitig zurückzahlen?

    Ja, in der Regel können Bankkredite vorzeitig zurückgezahlt werden, jedoch können eventuell Kreditkosten anfallen.

    Ist dieser Beitrag hilfreich?
    Bitte konkretisiere:

    Dein Feedback ist anonym und wird nicht veröffentlicht.

    Dieser Ratgeber wurde verfasst von Christian Bammert

    Christian Bammert verantwortet Marketing & Vertrieb von CAPITALO und unterstützt unsere Kooperationspartner bei der Vermarktung ihrer Produkte. Christian arbeitet seit vielen Jahren in der Finanzbranche und hat sehr gute Kontakte zu Banken und Medien.

    Weitersagen: